Verkauft

Passionata

Vierjährige Hauptprämienstute

Von „Zonik“ – „Donnerball“ – „Quattro“

Ungemein bewegungsstarke Jungstute  mit begeisternder Mechanik!

Der in Dänemark über Zack – Romanow – Don Schufro herausragend gezogene und aus hannoverschem Grundstamm resultierende Vater Zonik gilt derzeit als einer der besten
Dressurnachwuchspferde der Welt und wird von Edward Gal auf  kommende Aufgaben im
internationalen Viereck vorbereitet.

Den Muttervater Donnerball aus eigener Zucht mit der Abglanz-Typprägung war selbst Prämienhengst 2002, Landeschampion 2004 , Vize-Bundeschampion 2004, Vize-Weltmeister der fünfjährigen Dressurpferde 2005, 2. Und 4. Platzierter beim Nürnburger Burgpokal 2008 sowie danach erfolgreich mit Kristina Sprehe auf internationaler Ebene siegreich in Grand Prix und Grand Prix Spécial.

Die Vererberlegende Quattro steht als Alleskönner für eine vielseitige Vererbung sowohl als  Spring- sowie auch als Dressurpferd.

Passionata absolvierte vierjährig die Stutenleistungsprüfung in Vechta mit einer Wertnote von 7,62.

Alle drei Grundgangarten sowie die Rittigkeit wurden durchweg mit der Note 8,0 bewertet.

Sie wurde mit der Hauptprämienanwartschaft ausgezeichnet.
Diese ungemein bewegungsstarke Jungstute  mit begeisternder Mechanik, die stets durch den ganzen Körper schwinkt lässt für die Zukunft auf Großes hoffen.

  • Passionata
  • Passionata
  • Passionata
Pedigree
Zonik (DK) Zack (KWPN) Rousseau (KWPN)
Orona (KWPN)
Romanik (DK) Romanov Blue Hors (OLD)
Dunja (DK)
St.Pr.St. Hauptstutbuch Pelusia (OLD) Donnerball (OLD) Donnerhall (OLD)
VPr./El. Hauptstutbuch Calaida (OLD)
Hauptstutbuch Premiona (OLD) Quattro B (SF)
St.Pr./El. Hauptstutbuch Reya (OLD)